Mitmachen

Die Aktion “Offener Garten” ist kein Wettbewerb und Ihr Garten muss auch keine bestimmten Kriterien erfüllen. Allerdings sollte er in unserem Einzugsgebiet Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg liegen.

Wir wünschen uns viele Gärten, die mit “Herzblut” angelegt sind und genug Seh- und Gesprächsstoff für eine gute halbe Stunde Besuchszeit bieten. Aber unter uns Freizeitgärtnerinnen und -gärtnern sollte das ja kein Problem sein!

Wenn Sie vor der Anmeldung unsicher sind, senden Sie uns einfach zwei, drei Fotos zu und sprechen Sie uns an.

Wir geben Ihnen dann eine Einschätzung, ob eine Teilnahme Sinn ergibt. Nur Mut, viele unserer langjährigen Teilnehmer betonen immer wieder die Freude und die schönen Begegnungen, die sie bei der Aktion offener Garten haben. Daraus sind sogar schon Freundschaften entstanden.

Die Anmeldegebühr beträgt für private Gärten 35,- Euro, Privatgärten plus zahlen 100,- Euro und gewerbliche Anbieter zahlen 200,- Euro.

Dafür erhalten die Teilnehmer Plakate um auf die Aktion aufmerksam zu machen,  Pressetexte zur Veröffentlichung, sowie Namensschilder für die Gartenbesitzer. Außerdem veröffentlichen wir auf unserer Homepage alle Termine mit Gartenbeschreibungen und Fotos. Wir stehen Ihnen als Teilnehmer gerne auch bei Fragen rund um den offenen Garten zur Verfügung und nehmen gerne Ihre Anregungen auf.

Die weit überwiegende Mehrzahl der Gartenbesitzer hält der Aktion “Offener Garten” seit vielen Jahren die Treue. Wir werten dies als Zeichen, dass nicht nur die Besucher, sondern auch die “Aussteller” viel Freude an der Teilnahme haben. Machen Sie also wieder oder erstmalig mit. Es ist auf jeden Fall einen Versuch wert!

Für Fragen wenden Sie sich bitte an Ljiljana Ehler Telefon (04564) 99 28 50 oder mailen Sie uns an info@offenergarten.de.

Anmeldeformular