179a | Barbara Weithauer

Wir laden herzlich ein in unseren Naturgarten, mitten in einem kleinen Mischwald gelegen. Hier gibt es weder Haus, Strom noch Wasseranschluss, aber viele Pflanzen, Vögel, Mäuse und Frösche. Verschiedene Stauden und Wildpflanzen, eine Gruppe alter Fichten, eine Laube, zwei Teiche, allerhand wilde Ecken sowie einige alte Birken schmücken dieses Kleinod. Hier dürfen sich Akelei, Fingerhut, Vergissmeinicht und Co ihr Plätzchen …

184| Maike Andersson

Ein Garten für die biologische Vielfalt, die Schönheit und als Ausdruck eines unbeschwerten Lebensgefühls. Dieser naturnahe Garten ist 1.000 m2 groß und gehört zu einem 100 Jahre alten Backsteinhäuschen . Es gibt englische, historische und Wildrosen, Staudenbeete, heimische Blütenpflanzen und ein romantisches Gartenhäuschen. In einem Blühsaum mit heimischen Wildblumen wimmelt es von Bienen und Schmetterlingen. In meinem Garten dürfen sich …

190| Daniel Heinrich

Vor 5 Jahren stellten wir uns der Herausforderung und Gestalten bis heute unseren ca. 400 qm großen Kleingarten in einem Gartenpark in Hamburg. Jede Pflanze wurde von uns gesetzt, wir lieben Gräser aber auch Farben und sattes Grün egal wo hin man schaut. Es gibt bei uns einige verschiedene Bereiche zum Entspannen oder auch zum Genießen und das stylisch & …

179 | Ragna & Jörn Schumann

Natürlich gestalteter Garten mit mediterraner Natursteinterrasse, einem Holzbackofen in dem Brot, Pizza & andere Leckereien zubereitet werden. Wir halten Hühner in einem selbstgebautem Hühnerhaus & kümmern uns um unsere Bienenvölker, die wunderbar leckeren Honig produzieren. 2 schöne Ofenhexen dienen als Dekoration, eine antike Badewanne mit Füßen wurde bepflanzt, eine Wäschemangel wurde ebenfalls umfunktioniert. Eine Allee von Juccapflanzen säumt unser Grundstück …

173 | Agnes Kues

Mein 600 qm großer Garten besteht seit nunmehr fast 30 Jahren…und ist immer noch nicht fertig – wie schön 🙂 Der Vorgarten wird in diesem FrühJahr so nach und nach komplett neu gestaltet und ist zum Tag des Offenen Gartens bestimmt noch in den Anfängen. Der Garten ist in Hamburg Bergedorf direkt am Fleet und so kann ich mit dieser …

180 | Marcus Hansen

Naturgarten mir vielen Ramblerrosen , Insektenbereichen/ Nisthilfen. Ausgezeichnet vom Landesbund als Naturnahergarten Platz 2019. Er enthält kleine Teiche, Wildsträucher, Blühbeete und weiter.

177 | Petra Schünke

In unserem ca. 800 qm großen Naturgarten lassen sich verschiedene Biotope (Wildstrauchhecke, Teich, Wiese, Trockenmauer, verschiedene Beete und vieles mehr) entdecken und genießen. Diese Vielfalt zusammen mit einer großen Anzahl heimischer Wildpflanzen bieten Insekten und Kleingetier einen attraktiven Lebensraum. Gerne geben wir detaillierte Informationen über naturnahes Gärtnern und haben zudem einen Informationsstand zum Thema Fledermäuse zu Gast.

176 | Jörg Müller

In einem geschützten Bereich des zweiteiligen Gartens wohnen unsere Bienenvölker. Wir erzählen gern von unseren Erlebnissen mit den Bienen am gläsernen Schaukasten und berichten mit Bildern von der Honigernte. Am kleinen Teich wohnen Frösche und Libellen. Aber auch Wildbienen, Igel, Vögel, Fledermäuse und Eichhörnchen sind oft zu Gast. Zwischen Feldstein-Kräuterschnecke, Rosen, Stauden, 60jähriger Mirabelle, aufgefächerter Quitte, Fichte, Edelkastanie und Blauregen …

189 | Lüttge Garten, Erich Clef-Prahm

Der Lüttge-Garten ist ein denkmalgeschützter Rhododendrenhain. Er wurde in den späten 50er Jahren vom Hamburger Gartenarchitekten Gustav Lüttge angelegt. Mehr als 100, teilweise seltene Rhododendren wachsen hier, gekennzeichnet mit Namen und Herkunft. Am 19.6. zeigt die Künstlerin JULI M. die Installation INTERSPACE im Garten.

188 | Elke Mielke

Seit 1950 im Familienbesitz, gab es auf den 1000 qm zahlreiche Veränderungen. Vom Nutz-, zum Spiel-, zum pflegeleichten Seniorengarten – nur die Bäume blieben stets die Gleichen. Sie sind heute schöne Solitäre im – mit Kunst, Liebe, klimawandelverträglichen und insektenfreundlichen Pflanzen – neu gestalteten Garten. Mehrere Sitzplätze bieten Gelegenheit, sich in Ruhe umzusehen. Eine Bildhauerin wird vor Ort arbeiten und …