192. Dipl.-Ing. Landespflege Karsten Keesenberg

Dipl.-Ing. Landespflege Karsten Keesenberg Herrenhausallee 85, 22397 Hamburg. Tel. 040 89 89 26, 0179 541 72 44, karsten.kessenberg@gmx.de A English cottage garden: Im Vorgarten ein Staudenmeer in violett, orange und gelb (ja gelb!).  Hinter`m Haus dann weitere Staudenbeete in verschiedenen Farbgestaltungen, ein romantischer Sitzplatz unter einer rosenumrankten Pergola (take a seat), ein versteckter Pfad unter den Obstbäumen, ein kleiner Gemüsegarten (try the fruits), die Terrasse am …

188. Hans-Jörg Gensch

1.020 qm Hobbysammlergarten warten auf Sie, mit dem Schwerpunkt Dach-o. Hauswurz, bez. Steingartenpflanzen (7.000 Stck.), bepflanzte Tröge und Schalen runden das Bild ab. Für Freunde von Koiteich und Wasserläufen warten viele Überraschungen. Dazu kommen noch Hosta und vor allem Gräser und große Cordeline. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

169 | Kirsten und Ronald Claus

In unserem Privatgarten (ca. 1.000 qm) setzen wir unsere Gartenträume in kleine Gartenräume zum Erforschen + Verweilen um. Die Gartenzimmer zeigen Asiatische Impressionen, Rosenkombinationen, Naschgarten, Insektenhotel, mediterraner Kiesgarten und Kübelpflanzen, Wildfruchtgehölze und Heil-, Wild und Gewürzkräuterbeete. Verkaufstand mit Fotokarten, Bildern und Lavendelsäckchen.

170 | Jörg Müller

Bienen und Garten, Honig und Wein. Als immer weniger Früchte hingen und kaum noch Bienen durch den Garten flogen, haben wir eigene Bienenvölker aufgestellt. Was wir dabei alles erlebt haben, davon erzählen wir am Bienen- Schaukasten zwischen steinaltem Mirabellenbaum, Feldstein- Kräuterschnecke und Libellenteich. Im blühenden Vorgarten stehen Liegestühle und auf der Sonnen- Terrasse schenkt unser befreundeter Pfälzer Winzer Gunter Koob …

171 | Petra Schünke

800 qm Naturgarten mit verschiedenen Biotopen, wie Kiesbeet, Wildstrauchhecke, Totholzecken und Insektennisthilfen. Sonnen- und Schattenbeete bieten vielen einheimischen Pflanzen Lebensraum. Mehrere Sitzplätze laden zum Verweilen ein.

172 | Dres. Marianne und Rolf Claus

Ca. 1.100 qm großer Garten mit Stauden, Bäumen, Sträuchern, Rosen, verschiedenen geformten Beeten, nicht zu vergessen auch Pflanzen an dafür nicht vorgesehenem Ort (politisch unkorrekt: Unkraut). Besonderheiten sind eine 32-jährige Esskastanie und eine 10-jährige Araukarie.

*173 | Sönke Stehnken

Versteckt hinter einem liebevoll sanierten, alten Einfamilienhaus erwartet Sie ein Romantischer und individueller, großer Garten, der an einen kleinen Park erinnert. Viele nostalgische Bau- und Dekoelemente, ein Koi- Teich, zahlreiche Stauden, Beete und Sitzmöglichkeiten laden zum Wandeln und Verweilen ein. Der Garten ist eine liebevoll angelegte Brücke zwischen Vergangenheit & Gegenwart und jedes Jahr ein bisschen im Wandel… Verkauf von …

174 | Ellen Kruse

Der Schattengarten am Rande eines Landschaftsschutzgebietes mit alten Laubbäumen ist natürlich gestaltet und bewirtschaftet. Insekten- Hotels, eine treppenartig angelegte Steinmauer, ein großer Naturteich, Wild-, Sonnen- und Schattenstauden, eine Totholzfläche und unberührte Bereiche bieten unterschiedlichen Tier- und Pflanzenarten einen Lebensraum. Bedingt rollstuhlgängig.

175 | Eggert Finder, Gärtnerei Finder

Den Senkgarten mit vielfältigen Schattenstauden habe ich um ein kleines Gewächshaus erweitert. Es folgt ein kleiner Obst- und Gemüsegarten. Rund um das Haus wurde die Holzterrasse erweitert und an einer Seite mit einem Glasdach versehen. Und hinter dem Haus wachsen Gräser und Stauden um die Wette. Die Hühner und ich freuen uns auf Ihren Besuch.

176 | Tina Lösdau

1.250 qm naturnaher Garten für Groß und Klein, vielfältig bepflanzt und mit Liebe zum Detail angelegt. Stauden, Einjährige, Sträucher, Rosen, Gräser, Hostas, Obst und Gemüse füllen die Beete und immer wieder mischt sich etwas Weidenflechtwerk hinein. Ein Gewächshaus und Sitzplätze für jeden Sonnenstand und Gemütszustand bereichern den Garten und Rankrosen wachsen uns über den Kopf 🙂 Unsere Hühner und die …