140 | Dörte Sieg

Individuell gestalteter Naturgarten! Bei der Planung unseres Gartens haben wir unserer Kreativität, unter Einbezug ökologischer Gesichtspunkte, freien Lauf gelassen. Vorwiegend aus Holz/Stein gestaltete Gartenbereiche bilden den harmonischen Rahmen unseres selbstkonzipierten Upcycling-Hauses, wie z.B. bepflanzte u. begehbare Schuppen, Steinlandschaft, urige Sitzmöglichkeiten, Bauerngartenbeete. Viele einheimische Wildstauden, Rosen, Kletterpflanzen, Gräser, Kräuter, Sukkulenten setzen die natürlichen Farbakzente. Vorhandene Bäume, Sträucher u. Hecken wurden erhalten …

141 | Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e.V.

Vielseitiger, insektenfreundlicher Garten mit Streuobstwiese, Hühnergehege, Kräuterbeet, Färberpflanzen, heimische Wildstauden, Naturbiotop mit Sumpflandschaft, Kiesfläche und Totholzbereich auf 2.000 qm. Ergänzt wird der naturnahe Garten durch eine angrenzende Fläche mit heimischen Wildstauden und einer Eidechsenburg. Ein Paradies für Bienen, Schmetterlinge, Insekten, Vögel, Frösche, Eidechsen und Mensch. Themenbezogenes Infomaterial vorhanden. Bei Kaffee und Kuchen lässt man die Seele baumeln und genießt. Bedingt …

142 | Anne und Andreas Werning

In den 20er Jahren als Selbstversorgergarten erdacht, bietet unser 3.000 qm großes, jedoch nur 15 m breites Grundstück viele einzelne Gartenräume, die durch Hecken voreinander getrennt sind. Du spazierst durch Hof mit Wasserbecken, Kräutergarten mit Gewächshaus, Staudengarten, Gemüsegarten, Spielwiese + Feuerplatz und gelangst zur Obstwiese.

138 | Helmer Wilde

Es erwartet Sie ein rund 770 qm großer gemischter Zier- und Nutzgarten mit Vogelvoliere, ein schöner Koi-Teich, sowie einige Hühner und Laufenten. Nach einjähriger Pause sind wir zum zweiten Mal dabei und sind schon gespannt, wie viele Leute sich für unseren Garten interessieren werden.

137 | Stephan u. Martina Löhndorf

Wie auch in den letzten sechs Jahren öffnen wir auch dieses Jahr wieder unsere Gartentür für Sie. Auf rd. 860 qm erwarten Sie verschiedene Sitzgelegenheiten, ein Fischteich, ein Gewächshaus, unsere Hühner…und all das, was Sie selbst noch so entdecken. Wir freuen uns auf nette Leute und interessante Gespräche, Eintritt frei.

136 | Walburga Finke

900 qm naturnaher Garten mit heimischen Stauden, Rosen, Rhododendren, bunten Sommerblumen, kleinem Kräutergarten und Teich, geprägt vom roten tonnengedeckten Backsteinhaus. Idyllische Sitzplätze laden zum Verweilen und schrittweisen Entdecken ein. Kaffee, Tee mit Kräutern aus dem eigenen Garten und selbst gebackener Kuchen.

139 | Erika und Hartmut Willms

Ein Garten mit Buchseinfassungen und – figuren, Teich, Stauden, Rosen und 50 verschieden Fuchsien. Von Februar bis zum Herbst blüht immer etwas. Der Gemüsegarten und das Gewächshaus decken den täglichen Bedarf. Lassen Sie sich von einem 1.000 qm großen bienen- und hummelfreundlichen Garten überraschen.

135 | Silke Haufler

1.000 qm vielfältig gestalteter Rosengarten lädt ein zum Riechen, Schauen und Träumen. Historische-, Moderne-, Strauch- und Kletterrosen in alten Bäumen. Ca. 200 Rosen vieler Sorten. Genießen Sie die Vielfalt in den gemütlichen Sitzecken (Rosenpavillon, Rosenbogen usw. und im Kaffeegartenhaus bei Kaffee, selbstgebackenen Torten. Weiter erwarten Sie eine große Teichanlage mit Filterteich, Wasserfall, Bachlauf, 2 Brücken. Neu: Tischbeet, antike Beeteinfassung, Gartenraumteiler, …