28a | Marion Thomsen

Unser Hofgarten ist parkähnlich angelegt, mit schönem, alten Baumbestand, Staudenbeeten und Sträuchern. Er hat mehrere Sitzplätze, mit Blick in den Garten und die Landschaft.

26 | Tobias Jesse

Vor etwa 3,5 Jahren haben wir angefangen unseren Garten (3.500 m²) zu gestalten. Es erwarten Sie Pflanzflächen mit botanischen Sammlungen, in der jede Pflanze namentlich ausgeschildert ist. Die Stauden umfassen Hosta ( 500 Sorten), Hemerocallis (150 S.), Persicaria (40 S.) und einige weitere wie beispielsweise Rodgersia, Hakonechloa… Die Gehölze beinhalten Liriodendron (20 Sorten), Sambucus (25 S.), Ginkgo (40 S.). Eine …

17| Wolf Lützen

Naturnaher, vielfältiger Baumgarten in Ortsrandlage mit Blick in das Tal der Mohrkircher Au. In dem Ensemble werden auch einige Skulpturen und Wortsteine gezeigt. Durch den Garten führen gemähte Wege.

25 | Ulrike Weichert

Das dritte Mal dabei, im Zentrum von Böklund und doch im Grünen. 835 qm Grundstück, seit 24 Jahren bestehend. Mit Friesenwall, vielen Blumen, Rosen, Kräuterbeet, Palmen, Feuerstelle, Rasenbeeten und Deko. Viele Sitzgelegenheiten. Aus dem alten Kinderspielhaus wurde durch Corona ein Gartenhaus der anderen Art. „Mein Antikcafe“. Neugierig? Dann kommen Sie gerne vorbei.

23 | Ulla Hasbach

Biolandgärtnerei in idyllischer Lage nahe des Havetofter Sees. Breites Sortiment an Küchen-, Tee-, Heil- und Duftkräutern und ausgewählte Zierpflanzen für durchlässige Böden. Vielfältige Schaubeete bieten gestalterische Anregungen: entdecken Sie die Vielfalt der Bodendecker und Duftpflanzen sowie das bunte Pflanzenpotpourri im Küchen/Blumengarten. Der Teegarten und der Minzgarten laden zum Schnuppern und Probieren ein. Neu: der Erkältungsgarten mit vielen Infoschildern. Führungen Sa …

21 | Axel und Marion Töpfer

Umgebauter Resthof, ca. 5.000 qm Gartenfläche mit einem alten Obstbaumbestand. Es gibt abwechslungsreiche Staudenbeete, viele Sitzecken und einen kleinen Teich (nicht kindersicher) sowie dekorative Keramik aus eigener Werkstadt. Bedingt Rollstuhlgängig.  

29 | Carola Knie

Ca. 2.000 qm ehemaliger Privatgarten von Manfred Görtz, unterteilt in verschiedene Gartenräume. Inzwischen nutzt der Kulturverein es als seine Wirkstätte für Veranstaltungen sowie Trauungen. Ein Gartencafé (der Gemeinde) lädt zum Verweilen ein. Alte Geräte und Gießkannen schmücken den Garten. Liebhaber von Podophyllum und verschiedenen Farnen kommen auf ihren Geschmack. Verkaufsfläche mit Stauden und schönen Dingen für den Garten.

31 | Marianne Brodersen

Unser Garten ist ca. 2.000 qm groß und wird von mir seit 2011 gestaltet und gepflegt. Mehrere Sitzmöglichkeiten laden zum Verweilen ein. Steine und Skulpturen finden ihren Platz in den Beeten. Viele Rosen, Gräser und Buchs zieren den Garten. Zwei Hochbeete und ein Gartenhaus mit einer angrenzenden Buchenhecke unterteilen den Garten. Eine große Rasenfläche wird von einem Mähroboter gepflegt. Anschließend …

16 | Margherita Hospowsky

Ca. 30.000 qm großer Landschaftsgarten mit verschiedenen, teils seltenen Parkbäumen. Blauglockenbäume und mehrere Magnoliensorten entfalten im FrühJahr ihre Blütenpracht. Grüne Inseln mit besonderen Gräsern sowie blühende Sträucher lockern die Rasenfläche auf. Mehrere Terrassen und Parkbänke laden zum Verweilen ein.

30 | Dagmar Paysen

Spannender, 1.200 qm großer Traumgarten mit Teichen, Bachlauf, Wildblumenwiese und einem Küchengarten im englischen Stil. Gemütliche Sitzecken und ein Wintergarten laden zum Verweilen ein. Naturbelassene Bereiche bilden einen interessanten Kontrast zu buchsumsäumten Staudenbeeten und einem romantischen Rosengärtchen. Hühner und Bienen im Stadtgarten. Bedingt Rollstuhlgängig. Eintritt 1€ geht als Spende an Schutzengel e.V.